JOCHEN ZAUN, GESCHÄFTSFÜHRER

Unser Fortschritt ist der Vorsprung unserer Kunden.

SAHM Geschäftsführer Jochen Zaun vor einer SAHM Maschine
Unser Versprechen

Hightech. Made with SAHM Winding Technology.

Die Fertigung von Hightech-Produkten erfordert hochqualitative Bestandteile. Die Qualität textiler Hightech-Werkstoffe ist in hohem Maße abhängig von der Erzeugung und Weiterverarbeitung der verschiedenen technischen Garne.

Bereits in diesem frühen Stadium entscheiden Parameter wie Zugkraft, Spulgeschwindigkeit oder die Präzision der Wicklung darüber, ob aus einem technischen Garn ein fehlerfreies Hightech-Produkt entstehen kann.

Mit „Made with SAHM Winding Technology“ geben wir Kunden unser Qualitätsversprechen: eine perfekte Basis für alle folgenden Produktions- und Veredelungsschritte zu erhalten.

Management

Gemeinsam und verantwortungsvoll. Ökonomisch, sozial und nachhaltig.

Portraitfoto von Jochen Zaun - SAHM Geschäftsführer
Jochen Zaun
Geschäftsführer

jzaun(at)sahmwinder.de
Portraitfoto von Torsten von Koch - SAHM Vertriebsleiter und Prokurist
Torsten von Koch
Portraitfoto von Jörg Bamberg - SAHM Prokurist
Jörg Bamberg
Profil

Made in Germany. Weltweit führend.

Die Marke SAHM gilt weltweit als Synonym für richtungsweisende Innovationen im Segment der Präzisions-Spulmaschinen sowie peripherer Systeme. Insbesondere als Technologieführer  im Bereich automatischer Präzisions-Spulmaschinen für Hochleistungsfasern und technischen Garnen setzen wir immer wieder neue Maßstäbe.

Forschung, Entwicklung, Planung, Produktion, Qualitätssicherung –  alle unsere innovativen Produkte entstehen am Unternehmenssitz in Eschwege, Deutschland. Hier gehen wir immer wieder neue Wege – mit hohem Anspruch an Qualität und Funktionalität sowie großer Leidenschaft für Präzision.

Mit Niederlassungen in Fountain Inn, SC/USA und Guangzhou, China sowie einem weltweiten Netz kompetenter Handelsvertretungen zeigen wir hohe Präsenz auf den internationalen Märkten und stellen verlässliche Kundennähe auf allen Kontinenten sicher. Durch diesen engen Kontakt mit Kunden und Vertretungen vor Ort können wir individuelle Kundenwünsche berücksichtigen und umsetzen.

Das Unternehmen beschäftigt 200 Mitarbeiter, davon 18 Auszubildende.

Qualität

Auf jedes Detail achten. Von Anfang an.

Alle unsere Produkte werden einer strengen Qualitäts- und Funktionsprüfung unterzogen. Im Praxistest der Endabnahme werden sie auf Herz und Nieren geprüft und müssen zeigen, ob sie allen definierten Kriterien entsprechen und die gestellten Anforderungen erfüllen. Dies geschieht oftmals im Beisein unserer Kunden.

Doch die bekannte SAHM-Qualität entsteht nicht erst in der finalen Prüfung, sondern bereits in der Planung. Zum einen werden SAHM-Produkte grundsätzlich robust und langlebig konzipiert, zum anderen definieren wir die Qualität jedes Materials, jedes winzigen Bauteils, jeder einzelnen Schraube. Und wir kontrollieren diese gewissenhaft. Bis ins kleinste Detail.

Auch unsere hohe Fertigungstiefe ist ein Resultat dieses Anspruchsdenkens: so werden sämtliche die Qualität beeinflussenden Bauteile und Komponenten im Hause SAHM entwickelt und gefertigt. Unsere Kunden erhalten damit Produkte made by SAHM und made in Germany. Mehr geht nicht.

 

Forschung und Entwicklung

Führende Technologien. Für heute und die Zukunft.

Forschung und Entwicklung bilden die Basis der weltweiten Erfolgsgeschichte von SAHM-Spulmaschinen und Wicklern sowie prozessnahen Systemen. Um unsere Führungsrolle im internationalen Wettbewerb auch zukünftig zu sichern, müssen wir technologisch immer einen Schritt voraus sein. Besser zwei.

Dank umfassender Grundlagenforschung rund um Materialien, Produkte und Prozesse können wir für nahezu jede Kundenanforderung die bestmögliche Lösung bieten. So sind wir in der Lage, für fast jedes beliebige Material eine optimale Wicklung zu realisieren.

Die gemeinsame Entwicklung von Hard- und Software ist ein weiterer entscheidender Baustein unseres technologischen Vorsprungs. SAHM-Lösungen überzeugen, weil Ingenieure und Programmierer sie von Anfang an im Dialog entwickelt haben.

Ebenfalls unerlässlich ist für uns der Blick über den Tellerrand: So arbeitet unser Entwicklerteam gemeinsam mit Partnern und Kunden mit viel Begeisterung und Know-how an innovativen Neuentwicklungen. Für die Märkte von morgen.

Historie

Starke Wurzeln. Solides Wachstum.

Die Anfänge der Marke SAHM reichen über 70 Jahre zurück. Den Grundstock legte 1945 der Ingenieur Georg Sahm, in dem er sich mit einer kleinen Werkzeugfabrikation in Eschwege selbständig machte – der Georg Sahm GmbH & Co. KG.

Bereits vier Jahre später begann der Firmengründer Spulmaschinen für die Nähgarnindustrie zu entwickeln. Eine nachhaltige Entscheidung, die die Ausrichtung der Marke SAHM bis heute prägt.

In den folgenden Jahrzehnten haben wir unser Wissen und unsere Fertigkeiten in der Spultechnik kontinuierlich ausgebaut. Heute setzt die Marke SAHM mit ihren innovativen Produkten weltweit Maßstäbe.

Seit 2002 sind wir Teil der weltweit agierenden STARLINGER GRUPPE, Wien, Österreich.

Starlinger Gruppe

Starke Partner. Erfolgreiche Familie.

Seit 2002 gehört SAHM zur österreichischen STARLINGER GRUPPE. Starlinger ist Weltmarktführer im Bereich Produktionsanlagen für Säcke, Verpackungsgewebe und technische Textilien aus Kunststoff-Bändchengewebe. In dieser Sparte ist das Familienunternehmen seit über 45 Jahren ein fester Begriff.

Sowohl in der technologischen als auch in der Produktentwicklung setzt Starlinger den Schwerpunkt darauf, die höchsten Qualitätsstandards in den jeweiligen Anwendungsgebieten zu erreichen, gleichzeitig aber kosteneffizient und umweltverträglich zu bleiben.

Vor dem Hintergrund einer Ressourcen schonenden Produktion hat Starlinger bereits vor mehr als 25 Jahren damit begonnen, Recyclinganlagen für Kunststoffe zu entwickeln und zu produzieren. Auch dieser Geschäftszweig entwickelt sich überaus erfolgreich.

Mit ca. 1100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über € 290 Mio. ist die STARLINGER GRUPPE ein starker Partner weltweit.  

Neben SAHM gehören zwei weitere eigenständige Unternehmen zur internationalen STARLINGER GRUPPE:

Partnerschaft

Kompetenzen vernetzen. Gemeinsam mehr erreichen.

Offener Gedanken- und Erfahrungsaustausch ist eine Voraussetzung für erfolgreiche, partnerschaftliche Zusammenarbeit. Unser Vertrieb, unsere Partner, Handelsvertretungen und nicht zuletzt unsere Entwicklungsabteilung stehen im direkten Dialog mit unseren Kunden, um optimale Lösungen für ihre individuellen Aufgabenstellungen zu erarbeiten.

Der Austausch der unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen findet stets auf Augenhöhe statt und eröffnet neue Sichtweisen und Wege. Aus dieser vertrauensvollen Zusammenarbeit entstehen richtungsweisende Technologien, die die Position aller Beteiligten auf dem Weltmarkt stärken.

Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren